Silvester in St. Petersburg

Die Stadt der Zaren im Winterkleid

5-tägige Städtereise inkl. Flug ab/bis Deutschland
Pro Person im DZ ab € 649
Reisetermin: 29.12.2018 bis 02.01.2020

Bei dieser Reise erleben Sie die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Zarenstadt St. Petersburg, z. B. das legendäre Bernsteinzimmer. Kunstvolle Brücken schmücken die vielen Kanäle, die ihr den Beinamen „Venedig des Nordens” eingebracht haben – zum Jahreswechsel in einer ganz besonderen winterlichen Atmosphäre. Immer mehr Gäste kommen jedes Jahr nach St. Petersburg, um Silvester zu feiern. In keiner anderen Stadt in Europa wird diese fantastische feierliche Atmosphäre an Silvester geschaff t wie am Newskij Prospekt in St. Petersburg. Silvester in Russland wird oft zehn Tage lang gefeiert. Die Tage vom 30. Dezember bis zum 8. Januar sind in ganz Russland arbeitsfrei. Feiern Sie den Jahreswechsel 2019/20 außergewöhnlich in St. Petersburg

REISEVERLAUF

1. TAG (SO) Deutschland – St. Petersburg:
Flug nach St. Petersburg. Empfang und Transfer zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung (je nach Ankunftszeit). Ca. 19 km

2. TAG (MO) Ausflugspaket: Puschkin und Auferstehungskirche/Blutskirche:
Sie erleben einen der Höhepunkte der Reise! Sie fahren nach Puschkin, südlich von St. Petersburg gelegen. Bewundern Sie das einzigartige Zusammenspiel von Schlössern und Parks. Sie besuchen den Katharinenpalast, die ehemalige Hauptresidenz des Zaren, und besichtigen das berühmte Bernsteinzimmer. Das Ensemble der Sommerresidenz von Zarskoje Selo (Puschkin) gehört zum UNESCO- Weltkulturerbe. Russland-Kenner behaupten, es sei die schönste Zarenresidenz von ganz St. Petersburg. Lernen Sie mehr über die künstlerische Bedeutung der Schlösser und erfahren Sie mehr über das Leben der russischen Zaren. Im Anschluss Mittagessen in einem Restaurant in Puschkin. Rückfahrt nach St. Petersburg, wo Sie das Mosaikenmuseum in der Auferstehungskirche, die auch Blutskirche genannt wird, besichtigen. Ca. 23 km (F)

3. TAG (SILVESTER, DI) Ausflugspaket: Eremitage, St. Petersburger Lebensart, Alexander-Newskij-Kloster:
Heute besuchen Sie die Eremitage mit einer der größten und bedeutendsten Kunstsammlungen der Welt. Die Eremitage inkl. Winterpalast ist Bestandteil der zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärten St. Petersburger Innenstadt. Danach gehen Sie ein Stück den Newskij Prospekt entlang und durch die Fußgängerzone in der kleinen Sadowaja Straße und tauchen in das Leben der St. Petersburger ein. Sie besichtigen die prunkvolle Verkaufshalle eines berühmten Feinkostladens. Beim Mittagessen kosten Sie die von den Russen heißgeliebten Blinys mit unterschiedlichen Füllungen. Im Anschluss Fahrt zum russisch-orthodoxen Alexander-Newskij-Kloster. Hier Rundgang mit Führung. Silvester ist die letzte Nacht des Jahres – und in Russland die schönste! Für eine Silvesterparty-Nacht braucht man eine ordentliche Grundlage. Wer den Ort nach einem Menü nicht wechseln will, für den ist das Hotelrestaurant richtig, hier kann man ein festliches Essen und die Silvesterparty miteinander verbinden. Im schön geschmückten Hotelrestaurant „Dostojevsky“ (70 Plätze) erwartet Sie zum Jahreswechsel das Festessen – traditionelle russische Vorspeisen und Menü. Die russische Küche ist bekannt für die enorme Vielfalt von Gemüse-, Fleisch- und Fischgerichten sowie Süßspeisen. Besonders beliebt sind in der Silvesternacht diverse russische Salate, Coktails, gemischte Platten. Showprogramm mit Musik – Jazz, Tanzmusik. Väterchen Frost und seine Begleitung kommen schwer mit Geschenken beladen. Jeder Gast bekommt ein Geschenk! Um Mitternacht knallen die Sektkorken und ein Feuerwerk. Beliebte Treff – punkte in der Stadt sind am Schlossplatz und Newski-Prospekt. Sie erreichen es in 10 Min. zu Fuß. „Wie das Neujahr beginnt, so ist das ganze Jahr!“ meinen die Russen und glauben fest dran. Deswegen versuchen sie dieses Fest so gut wie möglich zu feiern. Sie sind herzlich eingeladen, mitzufeiern! Preis pro Person: EUR 130. Alternativ erhalten Sie von unserem Reiseleiter vor Ort weitere Tipps zur Gestaltung des Jahreswechsels. (F)

4. TAG (NEUJAHR, MI) Ausflugspaket: Stadtrundfahrt St. Petersburg und Peter- Paul-Festung:
Nach einem ausgiebigen Frühstück geht es heute etwas später weiter: Sie sammeln weitere Eindrücke bei einer Stadtrundfahrt durch das „Venedig des Nordens“. Sie sehen u. a. die Hauptgeschäftsstraße, den Newskij-Prospekt, die Isaak-Kathedrale, die Admiralität, den Winterpalast, u. v. m. Sie besuchen die berühmte Peter-Paul-Festung sowie die Peter-Pauls-Kathedrale. Mittagessen während des Ausfl uges inkl. einem Gläschen Wodka. Beeindruckende Kirchenbauten mit goldenen Kuppeln, prachtvolle Kathedralen und Klosteranlagen prägen das Bild von St. Petersburg. Sie besuchen zwei russisch-orthodoxe Kirchen, die Kasaner- Kathedrale auf dem Newskij Prospekt, und die Nikolaus-Kirche mit ihren herrlichen Ikonen und wertvollen Kirchenschätzen. Ca. 10 km (F)

5. TAG (DO) St. Petersburg – Deutschland:
Transfer zum Flughafen und Rückfl ug zum gebuchten Flughafen. REISENDE AB/BIS HAMBURG: Gäste ab Hamburg können (aus fl ugtechnischen Gründen) einen weiteren Tag in St. Petersburg genießen. Ihr Reiseleiter gibt Ihnen interessante Vorschläge. (F)

6. TAG (FR) St. Petersburg – Hamburg:
Transfer zum Flughafen St. Petersburg und Rückflug zum gebuchten Flughafen.

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • Flug mit Aerofl ot in der Economy Class nach St. Petersburg und zurück inkl. Gebühren (Stand: 03/2019)
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • 4 Nächte (bzw. 5 Nächte) mit Frühstück im gebuchten Hotel
  • örtliche, deutschsprechende Reiseleitung
  • Informationsmaterial und Reiseführer
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.